Das Lebenskompetenzzentrum

Anschrift

Lebenskompetenzzentrum
Am Kronenbusch 3
56154 Holzfeld

Hinterlasse eine Nachricht

    Die Wegbeschreibung

    Bitte nutze die öffentlichen Verkehrsmittel, soweit irgend möglich.

    Anschrift

    Lebenskompetenzzentrum

    Am Kronenbusch 3
    56154 Holzfeld 

    Bitte nutze die öffentlichen Verkehrsmittel, soweit irgend möglich.

    Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Die Buslinie 680 fährt von St. Goar Bahnhof/Fähre nach Holzfeld und zurück. Achtung: Zu bestimmten Zeiten muss die Fahrt bis spätestens eine Stunde zuvor angemeldet werden. Die Streckenführung und den Fahrplan der Buslinie 680 findest du hier – natürlich ohne Gewähr (https://www.vrminfo.de/fileadmin/data/pdf/fahrplanbuecher/2020/faltplaene/680_FPL.pdf). Alternativ kannst du bei Ankunft das Taxiunternehmen Papst (06741/7011) anrufen. Etwaige Kosten: 16 €.  

    Geübte Wanderer steigen in Boppard Hirzenach aus der Bahn und folgend dem Jakobsweg bergauf Richtung St. Goar.

    Das Lebenskompetenzzentrum befindet sich oberhalb der Ortschaft. Folge dem Jakobs- und Rheinburgenweg und biege kurz nach dem Friedhof rechts in den Kronenbusch ab.

    Mit dem Auto

    Du kommst von der A 61 (Abfahrt Emmelshausen) und folgst der Beschilderung St. Goar und von dort hinunter ins Rheintal nach Holzfeld. Auf der Rheingoldstraße Richtung St. Goar bleiben und die dritte und letzte Abzweigung nach Holzfeld nehmen. Dann geht es den Berg hinab und in die erste Straße rechts in den Kronenbusch.

    Alternativ fährst du auf der B9 am Rhein entlang bis Hirzenach und folgst der Beschilderung nach Emmelshausen und Holzfeld. Die Straße schlängelt sich den Berg hinauf und am Ende geht es links nach Holzfeld. An der nächsten T-Kreuzung links auf die Rheingoldstraße abbiegen und die dritte und letzte Abzweigung nach Holzfeld nehmen. Auch hier den Berg hinab fahren und in die erste Straße rechts abbiegen, dann bist du `Am Kronenbusch´.

    Dir eine gute Anreise!

    Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Die Buslinie 680 fährt von St. Goar Bahnhof/Fähre nach Holzfeld und zurück. Achtung: Zu bestimmten Zeiten muss die Fahrt bis spätestens eine Stunde zuvor angemeldet werden. Die Streckenführung und den Fahrplan der Buslinie 680 findest du hier – natürlich ohne Gewähr (https://www.vrminfo.de/fileadmin/data/pdf/fahrplanbuecher/2020/faltplaene/680_FPL.pdf). Alternativ kannst du bei Ankunft am Bahnhof St. Goar das Taxiunternehmen Papst (06741/7011) anrufen. Etwaige Kosten: 16 €.  

    Geübte Wanderer steigen in Boppard Hirzenach aus der Bahn und folgend dem Jakobsweg bergauf Richtung St. Goar.

    Die Rotundare befindet sich oberhalb der Ortschaft, direkt am Jakobs- und Rheinburgenweg.

    Mit dem Auto

    Von der A 61 (Abfahrt Emmelshausen) folgst du der Beschilderung St. Goar und von dort geht es hinunter ins Rheintal nach Holzfeld. Auf der Rheingoldstraße Richtung St. Goar bleiben und die dritte und letzte Abzweigung nach Holzfeld nehmen. Dann geht es den Berg hinab und die dritte Abzweigung rechts in die Oberbornstraße. Der folgst du, bis du auf der linken Seite die Rotundare erblickst.  

    Alternativ fährst du auf der B9 am Rhein entlang bis Hirzenach und folgst der Beschilderung nach Emmelshausen und Holzfeld. Die Straße schlängelt sich den Berg hinauf und am Ende geht es links nach Holzfeld. An der nächsten T-Kreuzung biege links auf die Rheingoldstraße ab. Die dritte und letzte Abzweigung nach Holzfeld gehört dir. Auch hier den Berg hinab fahren und an der dritten Abzweigung rechts in die Oberbornstraße abbiegen. Der folgst du, bis du auf der linken Seite die Rotundare erblickst.

    Dir eine gute Anreise!