Jeder Mensch hinterlässt endlos viele Spuren.

Diese würdevoll sichtbar zu machen, heißt, mit der Erinnerung ein Stück weit den Tod zu überwinden. Was dennoch bleibt, ist der schwere Weg des Abschieds. Auf dem begleite ich Sie, einfühlsam und professionell.

So unverwechselbar der Mensch, der geht, so einzigartig darf Abschied gestaltet sein.

Ganz gleich ob weltlich, religiös oder allein spirituell – als Trauerrednerin und freie Seelsorgerin darf ich mich danach richten, was Sie für angemessen und tröstlich empfinden.

Für einen Abschied in Würde und Wertschätzung

Von der Trauerrede bis hin zur Gestaltung der Beisetzungszeremonie mache ich gerne alles möglich.

Meine besondere Fähigkeit besteht darin, Ihnen wirklich zuzuhören und so ein tiefes Verständnis für Ihren geliebten Menschen zu entwickeln.  Darin leiten mich der Respekt und die Verbundenheit mit Ihnen und Ihren verstorbenen Angehörigen.

Es ist mir eine Ehre, Ihrer Trauer feierlich Gestalt zu geben.

„Denn Leben und Tod sind eins, so wie der Fluss und das Meer eins sind.“ Khalil Gibran

Andere Menschen in Trauer

„Sie haben meinen Mann wirklich genau auf den Punkt getroffen, obwohl Sie ihn nicht persönlich kannten und haben die Zeremonie mit so einem Respekt ihm gegenüber gestaltet. Vielen Dank, das war sehr schön und hat meinen Töchtern und mir auch viel gegeben und geholfen. Wirklich ein sehr würdevoller Abschied.“

Sabine Kalkofen, Boppard 

„Heute bin ich immer noch erfüllt mit der Erfahrung von der Beisetzung.
Ihnen möchte ich ganz vielen Dank sagen für die einfühlsamen Worte, die Sie für uns alle gefunden haben.
Dies wird uns allen eine bleibende Erinnerung sein. Danke von Herzen.“ 
Marjanne Morreale, Ingelheim 

„Auch ich möchte mich noch einmal ausdrücklich für Ihre wunderbar geschriebene und (!)  gehaltene Trauerrede bedanken. Positive Reaktionen kamen übrigens von allen Trauergästen.
Meine Mutter war eine besondere Frau und diese besondere Rede hat das perfekt zum Ausdruck gebracht. Ich danke Ihnen von ganzem Herzen.“

Ralf Hottum, Lüneburg 

„Nochmals herzlichen Dank für die super Rede! Unsere Söhne haben dabei viel vom Leben ihrer Großmutter erfahren, wovon sie noch nichts wussten.“ Liebe Grüße Ihre

Ute Gralla, Mainz

„Sie haben alles Wesentliche in einer Rede wiedergegeben, die uns nachhaltig sehr beeindruckt hat, und wir in schöner Erinnerung haben werden. Unter anderem haben Sie ein ganzes Stück Trauerverarbeitung mit uns abgeleistet, was einfach sehr guttat.

Ich möchte mich hiermit nochmal recht herzlich bedanken, auch im Namen meiner Kinder. Es hatte nachhaltig gute Wirkung. Weiterhin wünsche ich Ihnen alles Gute, dass Sie noch viele Menschen auf Ihre Weise trösten mögen.“

Irene Tziroulnikoff, Bergisch-Gladbach

„Wir waren überwältigt von Ihrer Rede… außerdem wurden wir angesprochen, dass die Rede so sehr persönlich war und sehr außergewöhnlich.“

Michaela Wittelsbach, Mainz 

„Wir möchten uns bei Ihnen nochmals herzlich bedanken. Alle sagten, so muss eine Trauerrede sein! Sie haben es wunderbar Herz erregend vorgetragen! Es war ein würdevoller Abschied. Vielen, vielen Dank dafür von der ganzen Familie und Freunde ! ❤“

Wolfgang Link, Niederburg 

„Trotz aller Widrigkeiten und wider Erwarten wurde die Beisetzung meines Mannes zu einem so schönen Erlebnis. Dafür möchte ich meinen wärmsten Dank aussprechen.“

Birgit Ganzreiter, Mainz

„Ich kann es eigentlich nicht in Worte fassen, wie schön sie die Beerdigung meiner Mutter – Schwiegermutter, Oma und Schwestern gestaltet haben. Alle Anwesenden waren beeindruckt von ihrer Trauerrede. Nochmals vielen Dank. “

Claudia Persch, Oberwesel

 

Ich freue mich auf Ihren Kontakt!

Wir finden gemeinsam einen Weg